/ FORTBILDUNG / Workshop Visualisierung +++ AKTUELLE HINWEISE ZUR CORONAKRISE FINDEN SIE im MITGLIEDERBEREICH UNTER DEM MENÜPUNKT "Informationen Coronavirus" +++


Workshop Visualisierung

Fortbildung gemäß § 53 FahrlG Abs. 1

Besser lernen durch Visualisierungen
Visualisierte Inhalte bleiben nachweislich länger im Gedächtnis und sichern das Verständnis. 

Visualisierungen vielfältig nutzen
Visualisieren als Methode zur übersichtlichen Darstellung von Zusammenhängen und Sachverhalten in der Fahrschule.

Im Workshop lernen Sie Zweck und Ziel der Visualisierung kennen und erarbeiten Grundlagen der Methode:

  •       Schrift(bild)
  •       Symbole und Bilder
  •       Effekte (Rahmen, Schatten etc.)
  •       einfache Darstellung von Personen (Männchen)

Neben der Vermittlung von Inhalten werden Sie auch praktische
Übungen durchführen, um das erlernte direkt zu erfahren.

Der Workshop dient auch zur Vorbereitung auf die Beurteilung der pädagogischen Qualität des Unterrichts.


Moderation: Anja Fertig

Veranstaltungsort:
Hotel Haus am Weinberg, Oberst Barrett Str. 1, 67487 St. Martin 

Datum: 25.05.2020

Beginn:    9:00 Uhr – 16:00 Uhr

Weiterbildungspauschale:
inklusive:
– Kaffeepause, Vormittag/Nachmittag
– Mittagessen
– Wasser im Seminarraum, unlimitiert

        Mitglieder: 140,- €
Nichtmitglieder: 190,- €

Anmeldung über Webseite Fahrlehrerverband Pfalz e.V.

Die Einzugsermächtigung gilt nur für die Fortbildung, Einlösung 2 Wochen vor Fortbildungbeginn.
Wir behalten uns vor Seminare, mit nicht ausreichender Teilnehmerzahl, abzusagen.
Bereits bezahlte Fortbildungskosten werden zurückerstattet.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!